Boot Düsseldorf im Januar am Start

Gemäß der Messe Düsseldorf findet die Boot Messe vom 23. bis 31. Januar in 17 Messehallen statt. Bei der Einreise nach Deutschland müssen Messeaussteller zum Nachweis eine Bestätigung des Messeveranstalters über die Messeteilnahme vorlegen.


by Urs Seiler | 10. Oktober 2020

Die boot Düsseldorf 2021 ist sehr gut aufgestellt. Die Hersteller von Booten und Yachten haben nahezu einheitlich ihr Kommen angemeldet. Die Hallen 1 bis 6, 9 und 10 sowie 15 bis 17 sind zum jetzigen Zeitpunkt sehr gut gebucht. Die Boot wird alle bedeutenden Global-Player bei Segel- und Motoryachten sowie dem Superboat- und Luxusyachtbereich an Bord haben.

«Die europäischen Werften sind von der großen Notwendigkeit der Bootsmessen überzeugt und haben uns in vielen Gesprächen gesagt, dass die Bootsbranche ohne Messen nicht überleben würde. Sie sind das Lebenselixier der gesamten Wassersport-Gemeinschaft», erklärt boot Chef Petros Michelidakis.

Die deutsche Bundesregierung hat entschieden, Messeteilnehmer grundsätzlich als Geschäftsreisende mit wichtigem Grund zur Einreise nach Deutschland anzusehen. Darüber hinaus gilt für die Landeshauptstadt Düsseldorf die Corona-Einreiseverordnung (CoronaEinrVO) des Landes Nordrhein-Westfalen. Bei der Einreise nach Deutschland müssen Messeaussteller zum Nachweis eine Bestätigung des Messeveranstalters über die Messeteilnahme vorlegen. Aussteller der Messe Düsseldorf haben ein Zulassungsdokument erhalten, das sie im Online Order System (OOS) der boot 2021 herunterladen können.

Welche Fachkräfte dürfen einreisen?

Messebesucher müssen ihre Eintrittskarte zur Messe und zusätzlich eine Terminvereinbarung für einen Geschäftstermin mit mindestens einem Aussteller auf der Messe vorlegen. Informationen hierzu erhalten Sie in den FAQ des deutschen Bundesinnenministeriums.

Nach aktuellem Stand müssen Einreisende aus Risikogebieten gemäß der aktuellen CoronaEinrVO des Landes Nordrhein-Westfalen vom 7. Oktober 2020 einen negativen Coronatest vorweisen, der höchstens 48 Stunden vor der Einreise in die Bundesrepublik Deutschland vorgenommen worden ist.

Die Messe Düsseldorf setzt auch zur boot Düsseldorf auf ihr bewährtes «PROTaction»-Sicherheits-System. Die Kampagne zur Umsetzung der Hygiene- und Infektionsschutzregeln hat schon zum diesjährigen CARAVAN SALON DÜSSELDORF bewiesen, dass Fachmessen für die mobile Freizeit auch unter den besonderen Auflagen erfolgreich stattfinden können.

Fotos: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann