top of page

Vom Meeting bis zum Livekonzert: VLA ist Rock ‚n’ Roll für Dein Business!

Drei Buchstaben bringen jetzt eine neue Dimension in Live-Erlebnisse: Virtual Live Audience VLA im STUDIO 111 holt die Livedimension zurück ins Meetingsgeschäft. Für Unternehmen, die mehr Interaktion, mehr Emotion und mehr Reichweite in ihre Marketingevents bringen wollen.


by Andreas Kern* | 13. Juli 2021


(native advertising)

Zwei Minuten, die Deine Live Kommunikation auf den Kopf stellen können: Was leisten digitale Technologien in der Live Kommunikation, jetzt, wo Messen, Meetings und Events wieder möglich sind? Sie schaffen Interaktion, Emotion und mehr Reichweite.


Mit Virtual Live Audience von AudioRent Clair in Aesch, Baselland werden virtuelle Veranstaltungen – Award-Shows, Hauptveranstaltungen, Diskussionsrunden, Schulungs- und Motivationsevents, – mit richtiger Beteiligung von Kundengruppen zum Leben erweckt.


Im brandneuen STUDIO 111 bietet AudioRent Clair hochprofessionelle Plattformen, auf denen Gäste virtuell, aber aktiv an einem Anlass teilnehmen für jene Bereiche, wo hybrid oder ausschließlich digital für mehr Reichweite, mehr Interaktion und mehr Emotion sorgen soll.


Besser als Fernsehen: Mitmachen, ohne dabei zu sein

Nichts ersetzt den persönlichen Kontakt in der Kommunikation mit Kunden. Auch Onlinemeetings, Zoom Calls, virtuelle Präsentationen reichen nicht aus für Marketingprofis, die mehr brauchen als die einfache Übermittlung einer Botschaft, sondern ein echtes Erlebnis. Zoom, Skype, Webex – diese Werkzeuge wurden nicht geschaffen, um eine Veranstaltung auf professionellem Niveau abzuwickeln. Hier tritt VLA auf den Plan.


Das System Virtual Live Audience VLA ist eine technologische Sensation. Die innovative Technologie wurde entwickelt, damit Gäste live im Studio dabei sein können. VLA bringt jetzt den Livemoment auf die Bühne mit klar definierter Leistung für digitale oder hybride Shows im STUDIO 111 oder direkt vor Ort beim Auftraggeber.


Ein bahnbrechendes Beispiel ist die Virtual Live Audience-Produktion für die Endress+Hauser-Gruppe im STUDIO 111. Die Show wurde in zwei verschiedenen Awardproduktionen präsentiert, an der Gäste und Gewinner aus der ganzen Welt geehrt und digital ins Studio geschaltet wurden. Damit konnte der Siegesmoment unter dem Jubel aller Beteiligten wie echt, quasi «live», hochemotional, erlebt werden!



Sehen und gesehen werden: Einzigartige, nachhaltige Technologie

Das brandneue STUDIO 111 von AudioRent Clair wurde unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit entwickelt und ist wandlungsfähig. Von der einfachen Nutzung als Studio bis zum hybriden Live Event sind mit AudioRent Clair keine Grenzen gesetzt.

Events können schnell und unkompliziert eine emotionale, interaktive Umgebung schaffen. VLA wurde entwickelt vom AudioRent Clair Partner Clair, Marktführer in den USA mit um die 350 Popkonzerten, Sendungen, Firmenevents und Festivals pro Jahr. AudioRent Clair aus Aesch, Baselland, hat die Europavertretung von Virtual Live Audience inne. Mit VLA wird die dritte Dimension in der Marketingkommunikation online erlebbar.


Bereit für Rock ‚n’ Roll?

Im beschaulichen Aesch im Baselland – oder in ihrem Unternehmen – findet eine Sensation statt. Mit Virtual Live Audience erhalten auch Question & Answer-Module echten Charakter und ermöglichen eine spontane Interaktion. VLA kommt für Veranstaltungen aller Größenordnungen, vom kleinen Meeting über Livekonzerte bis zu Grossveranstaltungen in Arenen zum Einsatz. Virtual Live Audience eignet sich auch für Fernsehshows, Livekonzerte, Videostatements, Kick-Off Events, Augmented-, Virtual- und Extended Realityproduktionen.


AudioRent Clair bringt jetzt den Spaß zurück und schafft außergewöhnliche Erlebnisse an Veranstaltungen: live, digital und hybrid! Bist Du bereit, ein großes Kundenerlebnis zu lancieren? Worauf wartest Du noch?


*Andreas Kern ist Verkaufsleiter bei AudioRent Clair, Aesch BL. E-Mail: akern@audiorentclair.com Tel. +41 79 320 35 89



Comments


bottom of page