Datenschutz

Datenschutzbestimmungen

 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Beachten Sie daher die Punkte unserer Datenschutzerklärung. 

Wenn Sie ein Angebot der smartville.digital (Inhaber: Smartville Agentur AG, Zürich) nutzen, verarbeiten wir personenbezogene Daten. Das kann bei der Nutzung unserer Websites sein, bei der Bestellung unserer Produkte oder wenn wir miteinander kommunizieren. Im folgenden stellen wir dar, wie wir Ihre Daten schützen. Die Daten bleiben vertraulich und werden nur für den Zweck verarbeitet, den wir Ihnen bei der Erhebung der Daten mitteilen.

 

Verwendung von Informationen:

Grundsätzlich können Sie die Webseite smartville.digital besuchen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Einzig unpersönliche Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, der verwendete Browser, Datum, Uhrzeit etc. werden zwecks Erkennung von Trends und zur Verbesserung unseres Online-Angebotes anonymisiert ausgewertet („Google Analytics“). Daraus werden keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen.

 

Cookies:

Wir verwenden teilweise Cookies. Cookies dienen dazu, unser Online-Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Darin liegt unser berechtigtes Interesse an der Nutzung von Cookies gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Es handelt sich hierbei um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseiten nutzen. Sie speichern bestimmte Einstellungen über Ihren Browser sowie Daten über den Austausch mit der jeweiligen Webseite.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind temporäre / transiente Cookies, sogenannte Sessioncookies. Sessioncookies werden von den jeweiligen Servern beim Besuch unserer Webseiten verschickt und auf Ihrer Festplatte zwischengespeichert. Sie werden automatisch gelöscht, nachdem Sie unser Online-Angebot verlassen und Ihren Browser geschlossen haben. Ein Sessioncookie enthält eine Session-ID, mit der sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Ein solcher Cookie dient zum Beispiel dazu, dass Sie die Warenkorbfunktion unseres Online-Shops über mehrere Seiten hinweg nutzen können. Ein Session-Cookie enthält außer der zufällig erzeugten eindeutigen Session-ID noch die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Andere Daten kann er nicht speichern.

In geringem Umfang verwenden wir auf unseren Webseiten auch persistente Cookies, die auf Ihrem Computer oder mobilem Endgerät verbleiben, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch unseres Online-Angebots wiederzuerkennen.

Bei Aktivierung eines Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer wird nicht vorgenommen. Auf der Basis der Cookies-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, etwa darüber, welche Seiten unseres Online-Angebots wann, wie oft und wie lange besucht worden sind. Über den Einsatz von Cookies im Rahmen der Nutzung von Tracking- und Webanalysediensten („Google Analytics“) wird in dieser Datenschutzerklärung gesondert informiert.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies vorab informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, außerdem die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen und das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen Ihres Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann allerdings zu Funktionseinschränkungen und gemindertem Nutzungskomfort dieses Online-Angebots führen.

 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surfverhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surfverhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. 

 

Google Analytics

Auf der Grundlage unserer Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Interesse an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichem Betrieb unseres Online-Angebots) setzen wir den Webanalysedienst Google Analytics ein. Anbieter von Google Analytics ist Google Inc. („Google“), ein Unternehmen der Holding-Gesellschaft Alphabet Inc., mit Sitz in den USA.

Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unserer Webseiten ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung unseres Online-Angebots durch die Seitenbesucher (Browser-Typ und -Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage etc.) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen dazu verwenden, die Nutzung unseres Online-Angebots durch Sie auszuwerten, Berichte über die Aktivitäten auf den Webseiten zu erstellen und weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Aus den verarbeiteten Daten können dabei pseudonymisierte Nutzerprofile erstellt werden.

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatennutzung abgeschlossen und setzen die Vorgaben der Datenschutzbehörden in der Schweiz und der EU bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um. 

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zwischen der Europäischen Union und den USA zertifiziert und hat sich dementsprechend verpflichtet, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. In den Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum wird Ihre IP-Adresse daher von Google vor Übermittlung in die USA gekürzt.
 

smartville.digital Newsletter

Sie erhalten E-Mails oder Newsletter von smartville.digital nur mit Ihrem Einverständnis und können sich jederzeit vom Empfang weiterer Mitteilungen abmelden. Um die Angebote in diesen E-Mails optimal auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden, kann smartville.digital Ihr Klick- und Leseverhalten auswerten. Bitte denken Sie stets daran, dass unverschlüsselt übermittelte Daten von unbefugten Dritten gelesen oder verändert werden können. Unterhalb des Newsletters ist ein Link "Newsletter abbestellen" integriert, mit dem sich die Abonnenten jederzeit vollständig aus der Abonnentendatenbank löschen können.

 

Aufbewahrung und Sicherung Ihrer Daten:

smartville.digital ergreift angemessene Vorsichtsmaßnahmen und setzt entsprechende Sicherheitstechnologien ein, um Ihre Daten zu schützen. Sie bleiben nur so lange aufbewahrt, wie es im Hinblick auf den Zweck erforderlich ist.

 

Soziale Netzwerke

smartville.digital Webseiten verwenden Social Plugins von sozialen Netzwerken im Internet. Diese Plugins werden jeweils mit dem Logo des entsprechenden Netzwerks angezeigt. Wenn Sie eine Webseite mit einem derartigen Plugin aufrufen, wird eine direkte Verbindung mit den Servern des entsprechenden sozialen Netzwerks aufgebaut. Sind Sie zu diesem Zeitpunkt bei diesem Netzwerk mit Benutzernamen und Kennwort eingeloggt, wird dieses automatisch darüber informiert, dass Sie unsere Webseiten besuchen. Diese Information kann Ihrem dortigen Benutzerkonto zugeordnet werden. Auch wenn Sie mit Plugins interagieren (also etwa die Funktionen „Gefällt mir“ oder „Teilen“ auf Facebook nutzen), werden die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Profil im jeweiligen sozialen Netzwerk verlinkt. Andere Nutzer des Netzwerks können von dieser Interaktion erfahren. smartville.digital ist in keiner Weise mit den Drittbetreibern verbunden, deren Webseiten mittels Plugins eingebunden sind. Er ist auch nicht für diese verantwortlich. Falls Sie nicht mit Benutzernamen und Kennwort eingeloggt (oder gar nicht Mitglied des sozialen Netzwerks) sind, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse übermittelt und dort gespeichert wird.

Für die über Plugins eingebundenen Webseiten von Drittbetreibern gelten spezifische Datenschutzrichtlinien und Haftungsregelungen. Die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch diese Seitenbetreiber kann den Umfang der Datenschutzerklärung von smartville.digital überschreiten. Smartville.digital hat keine Kenntnis über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere 

Verarbeitung und Nutzung der erhobenen Daten (und auch keinen Einfluss darauf). Informieren Sie sich daher bitte über die Datenschutzrichtlinien der Drittbetreiber. 




 

Zürich, 16. September 2020