top of page

Neue Eventlocation Kesslers in Zürich-West: Premium tagen mit Niveau

Business-Events eröffnet sich die neue In-Location Kesslers Club Social in Zürich-West. Die Bar hebt das Angebot für kleine Events auf ein neues Niveau.


by Urs Seiler | 13. November 2023



Das traditionelle Zürcher Wohn- und Arbeiterquartier Zürich-Altstetten hat jetzt an der Ecke Baslerstrasse - Altstetterstrasse eine neue In-Bar für die lokale Bevölkerung, für Trendsuchende aus entfernteren Stadtteilen und für Business-Events. Kesslers Club Social wurde als eine von drei Newcomer-Bars für den Schweizer Gastropreis bewertet.


Dezent dringt die Loungemusik aus dem Lautsprecher in Zürichs neuer Trendlocation und mir drängt sich unwiderstehlich eine Zeile von Roxy Music Zeile ins Gedächtnis:


Late that night I parked my car | Staked my place in the singles bar | Face to face, toe to toe | Heart to heart as we hit the floor.


Obwohl Kesslers Club Social ist keine Singles Bar, sondern ein geselliger, freundlicher Ort für Frühstück, Lunch oder ein Feierabendbier, an dem man sowohl mit der hier ansäßigen Bevölkerung inklusive den Inhabern, als auch Fans des umliegenden Fussball Clubs Zürich oder des Zürcher Schlittschuhclub Lions, der mit seiner neuen Arena nach Zürich-Altstetten gezogen ist oder mit Akademikern und Geschäftsleuten ins Gespräch kommt.


Auch parkieren musst Du nicht. Kesslers Club Social liegt in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Zürich-Altstetten und der Limmattalbahn, zu Fuss bequem in 3 Minuten zu erreichen und mit unzähligen Bus- und Tramverbindungen des ÖV-Paradies nach Downtown Zürich.


Kesslers Club Social von Anna Kessler (links), die die Bar gemeinsam mit ihrem Bruder Andreas gegründet hat, ist die neue, dezente In-Bar mit Premium-Cocktails, Barista-Kaffees oder hausgemachten Flammkuchen und anderen Tagesspezialitäten, wie es sie hier im größten Quartier Zürichs nicht gab, eingerichtet von Anna Kessler, die mit ihrem Freund selber hier wohnt, für die boomende Wohnbevölkerung.


«Altstetten hat sich verändert und wird sich weiter verändern. Wir sind hier geboren, wir haben Kesslers Club Social für die lokale Bevölkerung geschaffen mit einem exklusiven Angebot an Kaffee, Drinks und Kulinarik zu verträglichen Preisen, wie es in dieser Umgebung noch nicht existiert» sagt Inhaberin Anna Kessler.


Eine Stadträtin hatte vor 30 Jahren fälschlicherweise postuliert «Zürich ist gebaut» und meinte damit, es gäbe keine Bauzonen mehr in Zürich, weil man sich nicht vorstellen konnte, welchen Boom die weltoffenste aller Schweizer Städte nehmen würde. Jetzt baut gegenüber von Kesslers Club Social auch Stararchitekt Herzog & de Meuron ein Wohnhochhaus und die UBS wird mit einem Holzhochhaus nachziehen.


Also wandelt sich hier sogar das Arbeitermilieu stark, es ziehen wohlhabendere Leute nach Altstetten, aber am prägendsten ist in diesem am stärksten wachsenden Stadtteil Zürichs die Ansiedlung des Grossgewerbes, vor allem aus der Finanzwirtschaft mit mittlerweile über 10‘000 Arbeitsplätzen und auch diese Kundschaft wählt Kesslers Club Social für ihre Geschäftsevents.


We Are Family: Rock ‘n’ Roll für die Businesscommunity

Der persönliche Touch und die Einzigartigkeit des Angebots ist auch der lokalen Businesscommunity mit der ansässigen Finanzwirtschaft nicht entgangen.


Zürichs Topbanken haben hier bereits ihre Teambildungsevents mit um die 40-50 Leute, der Idealzahl für Events im «Kesslers», lanciert.


Einer der größten schweizerischen Verleger will in Kesslers Club Social eine Buchvernissage durchführen.


Neulich fand die Promotion eines Edel-Gins statt.



Und das funktioniert so: «Wir wollen ein Eventkonzept in seiner Tiefe verstehen und unternehmen dann alles, damit unsere Gäste einige unbeschwerte Stunden genießen» sagt Anna Kessler. Also wenn sogar öffentliche Ämter und Start-ups gerne zu Kesslers Club Social zurückkehren, dann läuft etwas richtig.


Auf der Website sagt Kesslers Club Social, seine Ambition sei «the best experience» in Zürichs größtes Quartier zu bringen. Anna Kessler dazu: «Ich achte auf die Zusammenstellung unseres Personals, denn ohne dezidiertes Teamwork gibt es kein Erlebnis für den Kunden. Unser Personal wird intensiv geschult für einen Prozess der reibungslosen Zusammenarbeit. Da schaue ich sehr darauf und die Kunden spüren das. Das ist der Grund, weshalb wir eine hohe Quote an wiederkehrenden Gästen und Firmen haben.»


Home from Home: Die Demokratisierung von Spitzenqualität

Kesslers Club Social hat einen atmosphärischen Wohlfühlort geschaffen für jedermann, den man so im Quartier nirgends findet. Das hat gefehlt im Arbeiterquartier Altstetten und diese Lücke wurde jetzt gefüllt.


«Wir wollen unseren Gästen, jung und alt, ein zweites Zuhause bieten nach dem Vorbild der angelsächsischen Social Clubs» sagt Andreas Kessler. «Kesslers Club Social soll bei unseren Gästen einen bleibenden Eindruck hinterlassen» ergänzt Anna Kessler.


Bisher funktioniert das hervorragend. Ein irisches Ehepaar veranstaltet zum zweiten Mal ihre «St. Patrick’s Day»-Party. Da gibt’s dann original irisches Guiness und «Kesslers» besorgt britishes Originaldekor und lässt irischen Sound laufen.


Teil des Konzepts ist das hochstehende Angebot, für das die lokale Bevölkerung und die ansässigen Geschäftsleute jetzt nicht mehr den Weg in die Innenstadt auf sich nehmen müssen.


Das gehobene, saisonal ändernde Angebot ist gekennzeichnet durch erstklassigen Kaffee für Kaffeefans von Miró Coffee, in Zürich geröstet und nachhaltig angebaut und preisgekrönte Drinks des Senior Chefs, der Signature Drinks für die Bar kreiert oder eine exquisite Weinliste. Das, zu einem fairen Preis, gibt es hier weit und breit nirgends.


Was mich persönlich in Schwingung bringt ist aber neben dem Sound und dem Drinks- und Foodangebot die Offenheit, mit der man hier vom Personal und von der Inhaberin empfangen wird. Selten hat der Spruch «Du kommst als Fremder und gehst als Freund» besser zugetroffen.


Ist Zürich-Altstetten jetzt «trendig»? «Langsam aber sicher» sagt Anna Kessler. Und Kesslers Club Social ist ein Beitrag dazu, dass dieser Stadtteil eine höhere Wohnqualität haben wird und kurze Wege für eine gehobene Event-Location für Firmen.


TAKE OUT


Comentarios


bottom of page