top of page

Rock ‘n’ Roll für die Sinne: Die Prolight + Sound wächst und wächst

Die auf der Prolight & Sound verliehenen Opus Deutscher Bühnenpreis, der Sonderpreis Opus AVantarde und der Sinus Award für Sphere, Las Vegas hieven die Prolight & Sound in die Champions League für Event- und Entertainmenttechnologie. Angetan war ich auch von der visuellen Kommunikationskraft der Porträtausstellung ONE LP von William Ellis. Die Prolight + Sound wächst auch im 2025.

 



Die Prolight + Sound ist ein spektakuläres Gesamtkunstwerk.

 

86 Prozent der MessebesucherInnen geben an, dass sie mit ihrem Messebesuch zufrieden sind, die Zufriedenheit des (wachsenden) Ausstellerangebots liegt bei 82 Prozent. Der Führungskräfteanteil unter den Prolight + Sound-BesucherInnen liegt bei 62 Prozent, 25 Prozent sind jünger als 25 Jahre.


«Die Prolight + Sound verbindet nicht nur technische Innovationen, Wissensvermittlung und Entertainment, sondern bringt eine Vielzahl von Top-Entscheider*innen mit jungen Branchen-Einsteiger*innen unter einem Dach zusammen – und bildet so eine Brücke zwischen dem Status Quo und der Zukunft der Eventbranche», sagt Wolfgang Marzin (Bild), Vorsitzender der Geschäftsführung, Messe Frankfurt.

 

Hochzufrieden, wie wir hören, verlief auch der Rundgang des Schweizerischen Generalkonsuls bei seinem Besuch der Schweizer Aussteller, die auf der Prolight + Sound zu den zehn führenden Ausstellernationen aus 34 verschiedenen Ländern gehören.

 

Die 24'756 BesucherInnen kamen aus über 100 Ländern zur Messe Frankfurt. Auch hier gehört die Schweiz zu Top-10-Communities. Auf die Prolight + Sound 2024 kamen 502 Aussteller, das ist ein Wachstum von 9,8 Prozent gegenüber 2023 mit 457 Ausstellenden, als sie mit 20 Prozent gegenüber 2022 wuchs mit 380 Ausstellenden. Nur bei den BesucherInnenzahlen gabe es mit 24'756 einen Rückschritt gegenüber 27'556 im 2023 – den Streiks in Bahn und Luftfahrt sei dank …

 


Kommunikationsleiterin Dominique Ewert (links im Bild) zeigt sich zufrieden mit dem stetigen Wachstum der Prolight + Sound über die letzten Jahre. Und die Aussichten sind so gut, dass wohl schon ab dem nächsten Jahr zusätzliche Ausstellerbereiche dazu kommen. «Da ist noch ganz viel Potenzial» sagt sie uns in Frankfurt. «Wir denken schon heute an das Morgen» sagt auch Prolight + Sound Direktorin Mira Wölfel (rechts).

 

Neben der Funktion des Matchmakings zwischen EinkäuferInnen und Ausstellern ist die Prolight + Sound auch ein spektakuläres Event für die Sinne.




Das war zuerst die Sonderschau «ONE LP» mit ikonischen Plattenhüllen und die inspirierende Qualitäten von Musikstücken und ihre Auswirkungen, die sie auf das Leben der Menschen haben, erforscht. Sie liess so manches Leben in der Pop Musik Revue passieren liess und so manche liebgewonnene Episodo in Erinnerung rief. Kurator William Ellis hielt vor Ort ein Referat zu seiner Ausstellung in Halle 11.

 





Opus – Deutscher Bühnenpreis 2024 und Sonderpreis Opus Avantgarde


Der Opus- Deutscher Bühnenpreis 2024 zeichnet gleich zwei Projekte aus, die auf ganz unterschiedliche Weise den Menschen als Individuum thematisieren.

 

Die Grand Show «FALLING | IN LOVE» im Friedrichstadt-Palast in Berlin, der größten Theaterbühne der Welt, inszeniert die Geschichte eines gehörlosen Poeten auf der Suche nach Liebe als atemberaubendes, innovatives Farbenspiel – kuratiert und visuell gestaltet von Designer-Ikone Jean Paul Gaultier. 

 

Der Sonderpreis «Opus Avantgarde» ging an das Ensemble Modern auf der cresc Biennale 2023, das mit Hilfe eines begehbaren Klangkörpers das Individuum im Verhältnis zur Gemeinschaft in den Mittelpunkt stellt.

 

2.3-Millionen-Dollar-Kugel: Sinus – Systems Integration 2024 an «Sphere»


Schliesslich wurde mit dem Sinus – Systems Integration 2024 Award an Sphere aus Las Vegas eine herausragende kreative und künstlerische Leistung in audiovisuellen Installationen gewürdigt mit einer 54.000 m² großen, voll programmierbaren Außenfläche und der weltweit größten und hochauflösendsten LED-Leinwand. Mit ihrer spektakulären Fusion bahnbrechender Technologien schuf Sphere innovative, immersive Erlebnisse in einzigartiger Brillanz – und setzt einen maßgeblichen Impuls für die Zukunft des Entertainments.  Dafür wurde Sphere mit dem Sinus – Systems Integration Award 2024 ausgezeichnet.

 

Die Verleihung der drei Preise fand am 21. März im festlichen Rahmen einer Gala-Veranstaltung im Rahmen der Prolight + Sound statt.

 

Die 30. Prolight + Sound 2025 findet vom 8. bis 11. April 2025 statt.

 

Weltklasse Entertainment auf der Prolight + Sound

If you are tired of Prolight + Sound  - you are tired of life: Robe audiovisuelles Spektakel.

 

TAKE OUTS

 

 



コメント


bottom of page