ISH digital: Das lange Warten auf 2023

Am Montag, 22. März geht’s los mit der ISH digital. Sie ist ein bisschen wie die Europa-League im Fußball: der arme Verwandte der Champions League. Das ist dann wieder die ISH 2023 in den Messehallen in Frankfurt. Messen im 2. Semester 2021 in Frankfurt.


by Urs Seiler | 19. März 2021| Link zur Vertretung der Messe Frankfurt für CH/L.


Die ISH, Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima findet erstmals vom 22. bis 26. März digital statt und präsentiert marktfähige Innovationen rund um Wasser und Energie. Die Eröffnung der ISH digital ist am Montag, 22. März ab 10.00 Uhr auf www.ish.messefrankfurt.com zu erleben.


Eine Million Hits auf der digitalen Suchmaschine der ISH digital, dem ISH contactor, 360 beteiligte Marktführer (anstatt wie früher 2500 Aussteller), ein KI-gestütztes Matchmaking für Anbieter und Einkäufer sind die Säulen der virtuellen ISH Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima und 200 bereits registrierte Journalisten aus aller Welt – das sind einige Facts der am Montag mit großer Prominenz startenden ISH digital. Weitere Details hier im Video.


Bundesminister Altmaier spricht zur Eröffnung der ISH digital


Am 22. März um 10 Uhr wird die ISH digital offiziell eröffnet. Im digitalen Stream der ISH wird der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier, über drängende Themen der Klimapolitik sprechen und die Bedeutung des ISH Top-Themas Green Deal beleuchten. Weitere Vertreter aus der Politik sind der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und der Frankfurter Stadtrat Markus Frank.


Frankfurts Messechef Wolfgang Marzin lässt keinen Zweifel darüber, dass die Zukunft seiner Messen «live» heißt und nicht «digital»: «Wir führen die ISH digital, weil uns keine andere Wahl bleibt.» Kein Schönreden zur angeblichen Zukunft von hybriden Messen. Wolfgang Marzin hat nie Zweifel darüber gelassen.

An der Pressekonferenz zur ISH digital vom 18. März unterstrich er diesen Tatbestand noch einmal: «Natürlich wird die ISH digital die persönliche Begegnung nicht ersetzen können. Sie ist eine Überbrückungstechnologie», sagte er an der Pressekonferenz vom 18. März.


Gute Gründe für die ISH digital

Was also ist auf einer ISH digital zu gewinnen? Die ISH digital zeigt wie gesagt 360 Präsentation live vor Ort. Dann bietet sie wie bei jeder Austragung Seminare, Vorlesungen, Informationskanäle mit dem Highlight des Handwerkerradios ab 18 Uhr.


Die vor Ort beteiligten Firmen zeigen in 3 Trendforen die Themen «smart bathroom», «green bathroom» und «living bathroom». Jens Wischmann, Geschäftsführer VDS steht für den Tenor der Branche, die sich eine digitale Messe gewünscht hat: «Wir sind der Messe dankbar, dass sie das digitale Format gewählt hat. Wir sind der Messe auch dankbar, dass sie neben dem digitalen auch etwas physisch macht.»


Im Zentrum der Veranstaltung stehen Vernetzung, Wissensaustausch, hochkarätiger Content, ein umfangreiches Rahmenprogramm sowie neueste Lösungen und Produktinnovationen. Auf der ISH digital-Plattform werden alle Aktivitäten der Aussteller zentral gebündelt und mit den Angeboten der Messe Frankfurt intelligent verknüpft.


Die deutsche Branche der Haus- und Gebäudetechnik zeigte sich im Jahr 2020 krisenresistent und erzielte einen Gesamtumsatz von 64,11 Mrd. Euro – ein Plus von 5,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr.


Wolfgang Marzin sagte zum Schluss: «Die nächste Messe 2023 wird wieder eine gigantische Präsenzmesse werden.»

Erhalten Sie die relevantesten Nachrichten aus der Live Kommunikation