top of page

Summer in the City: Wir lieben Events!

Tom Winter ist mit dem bisherigen Verlauf des Openair-Events «Summer in the City» in der Bernexpo zufrieden. Und schon morgen geht’s weiter mit Superstar Adel Tawil.


by Urs Seiler | 23. Juli 2021



Ab heute, Freitag bis am 7. August stehen beim Festival «Summer in the City» der Bernexpo nun auch Konzerte auf dem Programm. Das Festival wird zudem von einem umfangreichen Schutzkonzept flankiert. Das vollständige Programm.


Los geht’s morgen Freitag mit einem echten Highlight: Zum Start gibt sich Soul-Sänger Adel Tawil die Ehre. «Endlich wieder ein Live-Konzert in der Schweiz – ich freue mich riesig drauf», teilte der deutsche Publikumsliebling seinen Fans diese Woche über Instagram mit.


An diesem Wochenende folgen am 24. Juli unter anderen die Gipsy Kings by Diego Baliardo sowie am 25. Juli Milow Unplugged und Stefanie Heinzmann. Die Herzen von Schlagerfans schlagen dann am 6. und 7. August bei den Auftritten von Francine Jordi, Oesch’s die Dritten, Beatrice Egli und DJ Ötzi höher.

Bereits seit dem 16. Juli werden auf der Großleinwand Kino-Blockbuster und Arthouse Movies gezeigt.



Tom Winter, CEO der Bernexpo (Bild oben), zeigt sich mit dem bisherigen Verlauf von «Summer in the City» zufrieden: «Beim EM-Public-Viewing waren trotz des teils schlechten Wetters alle wichtigen Spiele gut besucht, was ein schöner Erfolg ist. Primär geht es uns und unseren Partnern bei ‘Summer in the City’ darum, wieder unser Kerngeschäft auszuüben und in einem sicheren und überschaubaren Rahmen packende Live-Erlebnisse zu bieten. Wir lieben Events und wollen das im Rahmen des momentan Möglichen für die Bernerinnen und Berner erlebbar machen.»



bottom of page