top of page

Zara Rutherford auf der wichtigsten AERO aller Zeiten!

Die Verkehrsluftfahrt wurde von der Coronakrise hart getroffen. Aber jetzt, nach der Aufhebung der Covid-Restriktionen, wird die AERO in Friedrichshafen zur wichtigsten aller Zeiten. Mit der charismatischen Weltumseglerin Zara Rutherford. Spendemöglichkeiten für die Ukraine unten.


by Urs Seiler | 14. April 2022



«Die Luftfahrt steht vor großen Herausforderungen. Nach dem pandemiebedingten Ausfall von zwei Veranstaltungen ist ein Zusammentreffen der GA-Branche von enormer Wichtigkeit. Die AERO Conferences sind eine wichtige Plattform, um sich darüber kompetent auszutauschen und Lösungen zu diskutieren. Die AERO 2022 wird die wichtigste aller Zeiten!» Das sagt Roland Bosch, AERO-Bereichsleiter und Mitglied der Messe Friedrichshafen Geschäftsleitung.


Diese Einschätzung teilt Dr. Michael Erb, Geschäftsführer von AOPA Germany: «Die Branche will sich wieder treffen.»


AERO-Projektleiter Tobias Bretzel vom veranstaltenden Organisator Fairnamic GmbH, dem Joint Venture der Messe Friedrichshafen und der Messe Frankfurt, ergänzt: «Nirgendwo sonst kann man Top-Branchen-Informationen so kompakt aus erster Hand erhalten als auf den AERO Conferences.»


Die AERO vom 27. bis 30. April 2022 steht ganz im Zeichen des Wiedersehens nach den Pandemiebedingungen


550 ausstellende Unternehmen aus 38 Nationen auf 95'000 Quadratmetern wollen jetzt in der Messe Friedrichshafen wieder persönliche Kontakte herstellen und wahrnehmen. Kein Zweifel: Die Wirtschaft braucht jetzt wieder Messen.



Bist Du fit für die Flugsaison 2022?

Aber auch das Thema «Bin ich fit für die Flugsaison 2022» ist für Pilotinnen und Piloten nach den Einschränkungen der fliegerischen Aktivitäten während der Coronakrise ein sicherheitsrelevantes Thema. Human Factors, Luftraumstrukturen, Funkausfall, Threat & Error Management und «Meteorologische Flugvorbereitung auf mobilen Endgeräten» sind nur eine kleine Auswahl des Themenspektrums bei den Vorträgen rund um das praktische Fliegen.


Zu den großen Herausforderungen der Luftfahrt gehört beispielsweise der Erhalt der Flugplätze in Europa. Ohne Flugplätze kann es keine Luftfahrt geben. Diesem Thema, das nicht nur für Flugplatzbetreiber, sondern auch für Piloten und Pilotinnen wichtig ist, ist eine Konferenz der Interessengemeinschaft der regionalen Flugplätze e.V. (IDRF) gewidmet. Weitere große Zielsetzungen sind die Reduzierung der Emissionen durch die Luftfahrt und die Einführung des Elektroflugs sowie die Integration von Drohnen und Flugtaxis in die bestehenden Luftraumstrukturen.


Motivationstraining mit Zara Rutherford

Frauen sind in vielen Bereichen der Luftfahrt (noch) unterrepräsentiert. Um diesen Zustand zu ändern, findet am Messe-Samstag (30. April) eine «Women in Aviation» Konferenz statt, auf der unter anderem die Pilotin Zara Rutherford, die als bisher jüngste Pilotin die Welt umrundet hat, einen Vortrag über ihren Flug hält. Ihre Motivation für den Flug mit einem Shark Aero UL um die Erde zu fliegen, war, mehr Frauen für die Luftfahrt zu begeistern.





Take Outs

Das komplette, umfangreiche Konferenz- und Vortragsprogramm wird auf der Website der AERO stets aktualisiert.



Über die fairnamic GmbH Mit der Gründung der fairnamic GmbH besiegeln die Messegesellschaften Frankfurt und Friedrichshafen eine Partnerschaft mit Schwerpunkt innovativer Mobilität. Durch gebündelte Kompetenz sowie Marktkenntnis, globaler Aufstellung, Markenstärke und Schnelligkeit wird die Marktposition in den Zukunftsmärkten General Aviation, Micromobility, E-Bike und Fahrrad gestärkt. Die Marken AERO und EUROBIKE sowie ihre Satelliten bilden dabei den Schwerpunkt des Joint Ventures. Ziel ist der Ausbau und die Weiterentwicklung der beiden Leitmessen.



コメント


bottom of page