Carsten Nadler neu bei NEP

NEP Switzerland AG in Volketswil ist ein hidden Champion für Broadcast-Lösungen auf höchstem Level. Jetzt arbeitet NEP mit Carsten Nadler zusammen.


by Urs Seiler | 13. Januar 2021

«Meetings und Veranstaltungen werden immer mehr in Frage gestellt – erst recht seit Covid-19» sagt NEP Switzerland Managing Director Reto Osterwalder. Der weltweit führende Spezialist für Broadcast Dienstleistungen und ausgelagerte Produktionslösungen bietet am Hauptsitz in Hegnau, 10 Autominuten vom Flughafen Zürich und direkt an der Autobahn gelegen, mit den drei brandneuen Rental-Studios A53 alle Vorteile eines externen Produktionsstandortes.


Jetzt hat NEP Switzerland Carsten Nadler (Bild oben) vom Studio NoLimits verpflichtet. Carsten Nadler ist Vordenker und Macher in Live Kommunikation mit jahrzehntelangem Know-How in Projektleitung in Brand Experience, Corporate Architecture, Digital Content, Studios, Exhibitions & Events und brandneu in Virtual Spaces. Carsten Nadler nimmt Mandate in Business Development auf Zeit mit Spezialisierung in Key Account Management in diversen Branchen war. Sein digitales Steckenpferd ist die virtuelle Begegnung www.offspace.net, das er mitentwickelt hat.

Mit dem Sport.Forum.Schweiz war im November 2020 der bedeutendste Branchentreff im Schweizer Sport in den NEP-Studios zu Gast. Dabei realisierte NEP die Veranstaltung zum ersten Mal als digitalen Event. Ausgestattet mit modernster Technologie bieten die drei brandneuen A53-Studies alles für kommunikative Bedürfnisse. Studiosendungen, Talk- und Gesprächsrunden, Award Shows, Seminare, Produkt-Lancierungen, Medientrainings, Generalversammlungen oder weitere Corporate TV-Formate – alles ist im Studio A53 und seinen beiden ebenso ins firmeneigene Broadcast Center in Volketswil integrierten Schwesterstudios möglich.