Vorarlberger Podcast-Reihe: Gute Veranstaltungskultur

Grenzenloses Eventdesign – Gespräche über gute Veranstaltungskultur ist ab sofort kostenlos online. Die Gesprächspartner kommen aus der Architektur, Hotellerie, Organisationsberatung, Eventpsychologie, Hirn- und Resonanzforschung.


by Convention Partner Vorarlberg | 23. Februar 2021



«Grenzenloses Eventdesign» startete Convention Partner Vorarlberg 2019 mit einer Studienreise für Veranstalter im Dreiländereck am Bodensee. Das Ziel: gemeinsam auf Augenhöhe lernen – ohne geografische oder thematische Grenzen. «Wir wollen Kunden und Partnern wertvolle Inhalte bieten, uns austauschen und in Kontakt bleiben. Auch wenn aktuell nur digitale und hybride Formate möglich sind, fokussieren wir mit den Podcasts auf das Wesentliche bei Kongressen oder Tagungen: auf den Menschen und persönliche Begegnungen», so Urs Treuthardt (Bild), Geschäftsführer von Convention Partner Vorarlberg.


Sie bieten Einblicke in ihre Disziplinen und deren Einfluss auf Veranstaltungen. Sieben Folgen sind bereits online, weitere werden quartalsweise veröffentlicht.



Meditation, Spiegelneuronen und Willkommenskultur

Immer mehr Unternehmen lösen Hierarchien auf und geben Einzelnen mehr Verantwortung. Auch Kongressgäste verlangen nach Teilhabe. Bettina Rollow (Bild) spricht in einem der Hörbeiträge über Selbstorganisation, sinnstiftende Unternehmen und Meditation am Arbeitsplatz.


Podcast Convention Partner Vorarlberg

Podcast Convention Partner Spotify


Anzeige